News aus der Ju Jutsu Welt

Ladies, es ist soweit – im April bietet der TG Stockstadt wieder einen 4-stündigen Selbstverteidigungskurs extra für uns Frauen an!

IMG-20190312-WA0007

Ihr lernt in diesen 4 Stunden wie ihr euch schützen könnt, auch wenn ihr kein Krafttraining betreibt. Sinn und Zweck von Ju Jutsu ist, sich mit einfachen Methoden aus der Gefahrensituation zu „befreien“, ohne das ein Kampf stattfindet. Viele Menschen und gerade Frauen fürchten sich vor solchen Momenten – hier spielst du verschiedene Szenarien durch und wirst schnell merken, das du sicherer und selbstbewusster wirst und so schon ganz anders auf deine Umwelt wirkst. Ziel ist es, gar nicht erst als potentielles Opfer wahrgenommen zu werden.

Die Kontaktdaten von Alex findet ihr im Flyer – er freut sich schon auf euch und wird sein Jahrelange Erfahrung sehr gerne an euch weitergeben. Schaut auch gerne noch einmal in einem meiner ersten Beiträge auf meinem Blog das Interview mit Alex an 🙂
„Ju Jutsu – die sanfte Kunst der Selbstverteidigung“ oder sucht nach „Ju Jutsu“, dort findet ihr alles zu diesem Thema, zu Alex und der TG Stockstadt.

Lasst euch die Chance nicht entgehen und meldet euch schnell an, die Plätze sind wie immer heiß begehrt und schnell weg! Ich kann nur sagen es lohnt sich – probiert es aus und gebt mir auch gerne einmal ein Feedback! 

Eure Dani

 

Termin für neuen WOMAN Selbstverteidigungskurs Ju Jutsu steht

Der Herbst ist da und die Tage werden immer kürzer. Jeder kennt das unwohlige Gefühl wenn man vor Sonnenaufgang oder bei heranbrechender Dunkelheit alleine die Straße entlang oder durch den Park läuft.
Auch wenn die Polizei in dieser Jahreszeit rät, solche Situationen möglichst zu vermeiden, ist Zuhause bleiben natürlich  keine Option und schon gar nicht immer umsetzbar.

Aber es gibt viele Möglichkeiten, ohne viel Kraftaufwand zu lernen, wie man sich in Gefahrensituationen verhalten kann. Eine davon ist Ju Jutsu. Die Techniken sind rein auf Selbstverteidigung ausgelegt – nicht um aktiv sein Gegenüber anzugreifen.

Mein Freund Alex hat vor einigen Jahren einen Selbstverteidigungskurs extra für Frauen entwickelt. Ihn kennt ihr vielleicht noch aus den Anfängen meines Blogs. Hier habe ich in der Rubrik „Sportler im Portrait“ über seine Leidenschaft „Ju Jutsu – die Sanfte Kunst der Selbstverteidigung“ berichtet. Das Interview könnt ihr im Archiv von Juni 2016 noch einmal nachlesen.

JuJutsu

Die Woman Kurse werden jedesmal super angenommen und sind recht schnell voll, deswegen empfiehlt es sich bei Interesse, sich schnell anzumelden.

Bild 1 zu SFHF_53_Neuer Woman Selbstverteidigungskurs im Oktober Ju Jutsu

Was ich sehr gut finde , dass Alex im Gegensatz zu den früheren 10 Wöchigen Kursen,  jetzt diese 1-Tägigen Intensivkurse anbietet. Man muss sich nicht zig Wochenenden freihalten, was sich bei 2,5Monaten schon schwierig gestaltet und kann sich in diesen 4 Stunden intensiv mit dem Thema Selbstverteidigung befassen.

Mir hat der Kurs damals richtig Spaß gemacht und mir auch mehr Sicherheit gegeben.
Wie bei allem ist es aber die Routine die einen in Gefahrensituationen richtig reagieren lässt – deshalb schadet es nicht, das Erlernte hin und wieder auch mal Aufzufrischen. Ich hoffe das ich dazu auch bald mal wieder die Gelegenheit haben werde.

Wer mehr Lust auf einen gemischten Kurs (Männlein+Weiblein ab 14) hat und auch längerfristig nach einem Hobbie sucht, kann zu den nachfolgenden Trainingszeiten in Stockstadt vorbei schauen:

Die Trainingszeiten sind:  Mo + Do  jeweils von 19:30 – 21:00Uhr

Für mehr Infos  könnt ihr einfach mal auf der Homepage des TG-Stockstadt vorbeischauen. www.tg-stockstadt.de Dort findet ihr neben vielen Fotos und Erklärungen Rund um das Thema Ju Jutsu auch die Kontaktdaten von Alex.

Hier noch ein kleines Filmchen der Ju Jutsu Abteilung des TG-Stockstadt: